Chloraxid 5,25% Extra 200g NaClO+Surfactants

Chloraxid 5,25% Extra 200 g

Gluco Chex 2% Gel (CHX) 10ml

Gluco Chex 2% Gel 10ml

Endo Solution 120 ml

Fluid zum Aufweiten von Wurzelkanälen ( EDTA 15% )
4-5 Tage
Sie können als Gast (bzw. ohne Freischaltung) keine Preise sehen. Ein Konto erstellen
ENDO-SOLution
Das Fluid zum Aufweiten von Wurzelkanälen

VOR DEM GEBRAUCH LESEN SIE BITTE DIE VORLIEGENDE GEBRAUCHSANWEISUNG
DAS PRODUKT IST NUR FÜR DEN ZAHNÄRZTLICHEN GEBRAUCH BESTIMMT
ZUSAMMENSETZUNG: Dinatriumedetat (EDTA), Natriumhydroxyd, Benzalkoniumbromid, Wasser (Ph. Eur.).
BESTIMMUNG

ENDO-SOLUTION wird zur mechanischen Präparation von Wurzelkanälen verwendet.
Das Präparat gewährleistet die Durchgängigkeit und Reinigung des Wurzelkanals, entfernt die Schmierschicht und legt die Mündung der Dentinkanäle frei.

Das im Präparat enthaltene Dinatriumedetat (EDTA) spült die Calzium- und Magnesiumionen aus und weicht dadurch die Oberflächenschichten des Dentins auf, was wiederum dessen Entfernung und die
Durchgängigkeit des Wurzelkanals ermöglicht.

Der Adapter mit Verschluss zur Entnahme des Präparats in die Spritze
1. Den Schraubverschluss an der Flasche öffnen.
2. Den Adapter in den Flaschenhals stecken und fest drücken.
3. Vor dem Gebrauch den blauen Verschluss entfernen, das Endstück der Spritze in die Adapteröffnung
einschrauben, die Flasche mit dem Präparat mit der Öffnung senkrecht nach unten halten und das Fluid in die Spritze entnehmen, dabei den Adapter festhalten. Anschließend die Flasche auf den Arbeitsblatt mit der Öffnung senkrecht nach oben stellen und die Spritze mit dem Fluid vom Adapter vorsichtig herausschrauben. Es werden Luer-Lock-Spritzen mit einem Gummikolben empfohlen.
4. Nach jedem Gebrauch den Adapter mit dem blauen Verschluss sichern.
5. Vor dem Transport den Adapter entfernen und die Flasche mit dem Schraubverschluss schließen.

GEBRAUCH
Um die Durchgängigkeit des Wurzelkanals zu gewährleisten, 2 bis 3 Tropfen von ENDO-SOLUTION in den Wurzelkanal applizieren und den Wurzelkanal gleichzeitig mechanisch ca. 30 Sekunden lang bearbeiten. Mit physiologischer Kochsalzlösung spülen. Den Vorgang mehrmals wiederholen. Es wird empfohlen,
den Wurzelkanal mit Natriumhypochlorit (CHLORAXID) zu spülen.
GEGENANZEIGEN
Nicht bei Patienten mit etwaiger Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Präparats anwenden.
SICHERHEITSVORKEHRUNGEN
Bei der Präparation des Wurzelkanals in der Nähe der anatomischen Öffnung besonders vorsichtig vorgehen, denn es kann zu einer Perforation der Zahnwurzel mit dem endodontischen Instrument kommen.
Beim Einsatz des Produkts einen Koferdamm verwenden. Bei der Arbeit geeignete Schutzkleidung, Schutzbrille und Schutzhandschuhe tragen.

AUFBEWAHRUNG
In der Originalverpackung bei einer Temperatur unter 25 °C lagern.
Für Kinder unzugänglich aufbewahren.
Das Haltbarkeitsdatum ist auf der (direkten) Verpackung angegeben.
Nach Anbruch der Verpackung ändert sich die Haltbarkeit nicht, vorausgesetzt das diese nach jedem Gebrauch wieder fest verschlossen wird.

BESEITIGUNG VON PRODUKTVERPACKUNGEN NACH VERBRAUCH
Verbrauchte Verpackungen sind zur Entsorgung einem Recyclinghof zu übergeben bzw. dem Hersteller zurückzugeben.

VERPACKUNG
Flasche mit à 50 ml bzw. 120 ml Präparat, Adapter mit Schraubverschluss, Dosierpumpe.
Weitere Informationen
Manufacturer Cerkamed
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Endo Solution 120 ml
Ihre Bewertung